DIE ALTERNATIVE TRAUZEREMONIE

Einmalig und einzigartig wie jedes Paar soll auch die Trauung sein: Sie können sich zwischen einer kirchlich-ähnlichen, einer spirituellen oder einer weltlich-humanistischen Zeremonie entscheiden – im klassischen, modernen oder postmodernen Stil, locker oder festlich. Im Unterschied zum Standesamt, das an seine Formalitäten gebunden ist, bzw. zu Kirchen, die ein fest vorgeschriebenes Ritual befolgen, strahlt eine freie […]

DIE WILLKOMMENSZEREMONIE / TAUFE

„Wie schön, dass du geboren bist, …“  trifft als Geburtstagslied die Stimmung vieler Eltern. Sie wollen ihr Glück mit den engsten Angehörigen feiern, wollen danken, dass Schwangerschaft und Geburt gut überstanden wurden, wollen die offene Zukunft mit den besten Wünschen ausstaffieren, ihr Kind den andern vorstellen, und vieles mehr. Kirchen bieten aus diesem Anlass meist […]

DAS 2. JA-WORT / ERNEUERUNG DES VERSPRECHENS

Jubiläen sind immer ein Anlass, den Alltag anzuhalten, dankbar zurück- und hoffnungsvoll vorauszuschauen. Mit einer besonderen Zeremonie geben Sie Ihrer Silbernen oder Goldenen Hochzeit oder Ihrem besonderen Jahrestag den Rahmen, der diesem Jubiläum auch angemessen ist. Ich gestalte mit Ihnen eine feierliche Zeremonie, die dem Anlass gerecht wird und Ihnen und Ihren Lieben die Möglichkeit […]

ABSCHIEDSRITUAL / TRAUER

Hermann Hesse lässt sein Gedicht „Stufen“ mit dieser Zeile enden: „Nimm Abschied und gesunde!“ Trauerfeiern – ein zweischneidiges Wort – in Kirchen erinnern zuerst an Jesu Tod und Auferstehung in einem fest vorgegebenem Rahmen. Ein freies Abschiedsritual rückt den/die Verstorbene/n in den Mittelpunkt bzw. die spezifische Situation der Hinterbliebenen – auch dort, wo der Wunsch […]